Grundschule

Ringschnait

Home



Herzlich Willkommen

Die Grundschule Ringschnait ist eine ländlich geprägte Grundschule mit knapp 80 Schülern. Sie liegt zwischen den beiden Städten Biberach und Ochsenhausen. Gemäß dem Motto „Nicht allen das Gleiche sondern jedem das Seine“ steht bei uns die optimale Förderung des einzelnen Schülers im Mittelpunkt. Individualisiertes Lernen bildet den Schwerpunkt unserer Arbeit.

Wir verstehen uns als Schule, in der sich alle Kinder wohlfühlen können. Außerdem unterrichten wir bereits seit mehreren Jahren zieldifferent einige Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf inklusiv in unseren Regelklassen.

Aktuelles

Stadtputzete

Grundschule Ringschnait
11-10-2019

Am 11.10.2019 helfen wir wieder mit, dass Ringschnait sauberer wird. Wir nehmen erneut an der Stadtputzete teil. Ausweichtermin ist der 25.10.2019.

Herbstferien

sind vom 28.10.2019 bis zum 31.10.2019. Am 04.11.2019 beginnt der Unterricht wieder nach Stundenplan.

Infoveranstaltung für die Eltern unserer Viertklässler

18-11-2019

Am 18.11. und 19.11.2019 findet die Informationsveranstaltung für die zukünftigen Fünftklässler in Biberach statt. Genaue Informationen dazu erhalten die Eltern der Viertklässler vor den Herbstferien.

Nikolausfeier

Grundschule Ringschnait
06-12-2019

Am 06.12.2019 besucht uns der Nikolaus.

Weihnachtsfeier

Grundschule Ringschnait
ab 15:30 Uhr
12-12-2019

Die gemeinsame Weihnachtsfeier unserer Schule findet am 12.12.2019 ab 15.30 Uhr statt. Genauere Informationen werden noch bekanntgegeben.

Weihnachtsferien

sind vom 23.12.2019 bis zum 03.01.2020. Am 07.01.2020 beginnt der Unterricht wieder nach Stundenplan.

Zeugnisausgabe Halbjahresinformationen

05-02-2020

Die Halbjahresinformationen erhalten unsere Schüler am 05.02.2020. An diesem Tag werden auch die Grundschulempfehlungen ausgegeben.

Brückentag

21-02-2020

Nach dem Wochenende schließen sich die Winterferien an.  Der Unterricht beginnt wieder am 02.03.2020 nach Stundenplan.

Lehrer

Schüler

Klassen

Arbeitsgemeinschaften

Neues

Aktionen im laufenden Schuljahr

Bundesjugendspiele

Am 17.07.2019 fanden unsere diesjährigen Bundesjugendspiele statt. Bei schönstem Wetter und guter Laune kämpfen alle um Bestleistungen. So wurde schnell gerannt, weit gesprungen und noch weiter geworfen. Große Freude gab es immer, wenn die eigene Bestleistung geknackt wurde. Den Abschluss bildet der Staffellauf, bei dem jede Klasse ihre Mannschaft lautstark anfeuerte.

Mehr erfahren

Schulausflug ins Theater

Am 03.12.2018 besuchte die ganze Schule gemeinsam das Theater in Biberach. Dort sahen wir uns das Stück „Frohe Weihnachten!“ nach der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens an. Alle waren begeistert, auch wenn die Geister, die Ebernezer Scrooge heimsuchten, manchmal etwas gespenstisch waren. Schließlich hat sich aber alles zum Guten gewendet und das Theaterstück nahm ein glückliches ...

Mehr erfahren

Unser Start in die Osterferien

März 2018 Am Freitag vor den Ferien haben alle etwas Leckeres mitgebracht, so dass wir ein tolles, buntes Buffet hatten. Gemeinsam haben wir gegessen und anschließend die mitgebrachten Lieblingsspiele in Gruppen ausprobiert. Wir hatten so viel Spaß dabei, dass alle ganz enttäuscht waren, als die Schule plötzlich aus war.   Danke an all die Eltern ...

Mehr erfahren

Unser eigenes Papier

Am 16. Januar 2018 hat uns Frau Grötzinger vom Landratsamt Biberach besucht. Zuerst hat sie uns einiges über das Papier erzählt und wir haben gestaunt, wie viel Papier jeder in einem Jahr ungefähr verbraucht.   Ganz klar, dass Recycling deshalb so wichtig ist. Danach haben wir ganz viele Papierschnipsel aus Zeitungs- & Tonpapier gemacht.   ...

Mehr erfahren

Unsere Erstklässler werden ein Team

Gewaltprävention in Klasse 1

Mehr erfahren

„Ich bin doch kein Heini!“ -Gewaltprävention

„Mach niemanden auf, steig zu keinem Fremden ins Auto ein, geh mit niemandem mit!“ Solche oder ähnliche elterliche Verhaltensregeln kennen unsere Kinder zur Genüge. Doch werden sie wirklich im Ernstfall angewandt? Die Schüler und Schülerinnen der 2. Klasse  haben mit Hilfe der Handpuppe „Heini“  auf spielerische Art und Weise gelernt, wie sie mit solchen Situationen im Alltag umgehen können. ...

Mehr erfahren